Über mich

Sonja Wolf

Ich bin Sonja Wolf.

Seit meiner Jugend fotografiere ich. Mitte der 80er Jahre habe ich mit einer Minolta x-300 die ersten Schritte in die Fotografie unternommen. Durch Beruf, diverse Umzüge und Familie, kam dieses schöne Hobby einige Jahre zu kurz. Inzwischen wohne ich auf der schönen Ostalb in Ellwangen.

 

Im Jahr 2015 fing ich mit einer Canon 7D wieder an zu fotografieren. Inzwischen habe ich eine Canon EOS R und widme wieder mehr Zeit der Bildgestaltung und -bearbeitung.

 

Regelmäßiges Podcast hören sowie den einen oder anderen Workshop zu besuchen, rundet alles ab. Es gibt noch so viel zu entdecken und zu lernen.


»Fotografieren ist wie schreiben mit Licht, wie musizieren mit Farbtönen, wie malen mit Zeit und sehen mit Liebe. «

Almut Adler, 1951, Münchner Fotokursleiterin